Weihnachtsgeschenk für den Buschbeller Wald

Petitionsübergabe an die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission. Am 11. Dezember 2015 hat sich eine kleine Gesandtschaft von Naturschützern auf den Weg nach Brüssel gemacht, um die Petition für den Erhalt des Buschbeller Waldes mit rund 84.000 Unterschriften an die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission zu übergeben. Die Unterschriften wurden von Rettet den Regenwald e.V. und BUND gemeinsam gesammelt. Alexander Just von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Umwelt, Abteilung Natura 2000, nahm die Petition und die Unterschriften entgegen. Unsere Pressemitteilung zur Petitionsübergabe: Pressemitteilung Unterschriftenübergabe Buschbeller Wald EU-Kommission web Link zur Petition: https://www.regenwald.org/aktion/960/die-duemmste-idee-abholzen-fuer-sand

Tanja, Götz und Werner in Brüssel

Übergabe der Petition „Buschbeller Wald BLEIBT“. DANKE allen Unterstützerinnen und Unterstützern! Foto: Michael Zöphel

 

Tanja, Götz und Werner in Brüssel

Alexander Just nimmt die Petition für den Buschbeller Wald entgegen. V.l.n.r.: Götz-Reinhardt Lederer (BUND NRW), Alexander Just (EU-Kommission, Generaldirektion Umwelt, Abteilung Natura 2000), Tanja Keßels (BUND REK), Werner Post (BUND REK). Foto: © Michael Zöphel

 

Die schönen Fotos sind von Michael Zöphel (www.zed-design.de ):Nur das letzte ist von Götz-Reinhardt Lederer. Fotos vom Wald / vom Feuersalamander: Tanja Keßels Design Plakat „Buschbeller Wald BLEIBT“: Sylvain Harmat (Rettet den Regenwald e.V., www.regenwald.org)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s