Rodung Oktober 2016

Eigentlich hätten die Quarzwerke erst ab Dezember roden dürfen. Im Oktober wurde der Weg an der Grubenkante gesperrt: „Wegen Sturmschäden ist dieser Weg vorübergehend gesperrt  – Lebensgefahr“ hieß es (siehe Fotos Schild). Wer würde da nicht an die Beseitigung von Sturmschäden denken, wenn er plötzlich Kettensägen hört? Tatsächlich hatten die Quarzwerke einen Antrag auf überraschend…